Der Musical-Jugend-Chor - unsere SeniorCompany

ist Teil der MusicalCompany der Musical-Werkstatt "Oh-TÖNE" und ist zunächst als unser Leistungs-Kurs entstanden. In dieser Gruppe singen ca. 18-20 Mitglieder. Von Mai 2015 - Juli 2020 gab es eine enge Kooperation mit der Staatsoperette Dresden und der Chor wurde zusätzlich durch das Förderforum der Staatsoperette unterstützt. Die Mitglieder sangen und spielten seit 2012 in verschiedenen Produktionen der Staatsoperette Dresden u.a. in der "Rocky Horror Picture Show", "Evita", "Catch Me If You Can",  in der "Weihnachtsshow“ 2012/13/15, in der Eröffnungsgala für das neue Haus im Kraftwerk Mitte 2016, in „Maria De Buenos Aires 2017-20, in „Zzaun“2018-19  und in der „Csardasfürstin“ 2018-20. Aber auch in anderen Theatern war der Chor engagiert - u.a. in der Oper Chemnitz in "Emil das Naturtalent", in der Comödie Dresden, wo er 2015 in "Alfons Zitterbacke" mitwirkte und aktuell in der Produktion "The Addam´s Family", dem 2020 Sommer Open Air der Comödie im Schloss Übigau täglich auf der Bühne steht. Zahlreiche Auftritte zu anderen Gelegenheiten wie Stadtfeste, Jugendweihen, Firmenfeiern usw. sowie ein bis zwei eigene Konzerte realisiert der Chor jährlich.

Voraussetzungen:

Um Mitglied in diesem Chor zu werden, muss man mindestens 17 Jahre alt sein, über Notenkenntnisse und über tänzerische Grundkenntnisse verfügen. Der zeitliche Aufwand und der Leistungsanspruch sind hoch.
Eine Vorbereitungszeit im MusicalChorDresden ist deshalb empfehlenswert. In einer Aufnahmeprüfung entscheiden das Lehrerkollegium gemeinsam über die Aufnahme.

Cornelia Drese / musikalische Leitung | Antje Grüner / Tanz

Tanzen – Antje Grüner Montag 19:30 - 20:30
Singen – Cornelia Drese Montag 20:30 - 21:30
Chor-Sonntag 1x monatlich, regelmäßig nach Ansage 14:00 - 18:00

 

 

evita3

 

 

 

Foto:
Der Musical-Jugend-Chor / Senior-Company  im Staatsschauspiel Dresden / Lange Nacht der Theater 2015 - EVITA
Weitere Fotos - siehe Galerie

Junge Sänger gesucht*

Der nächste Casting-Termin wird immer auf der Startseite bekannt gegeben!
Interessenten melden sich bitte per Mail: info@oh-toene.de
Wir freuen uns auf Euch!